Richtmikrofone

Ein Richtmikrofon ist ein spezielles Mikrofon, welches dazu in der Lage ist, Geräusche zu verstärken und dadurch große Distanzen zu überwinden. Aufgrund des sehr einfachen Aufbaus sowie der bedienerfreundlichen Anwendung sind Richtmikrofone in Deutschland schon seit Jahrzehnten sehr beliebt. Bereits in alten Schwarz-Weiß-Filmen sieht man oftmals Detektive oder Geheimagenten, die für ihre Spionage ein solches Modell zum Abhören benutzen.

Obwohl sich am grundsätzlichen Aufbau dieses Hörverstärkers in den letzten Jahrzehnten wenig geändert hat, hat sich sein optisches Erscheinungsbild stark gewandelt.

Richtmikrofon

Außer den typischen großen trichterförmigen Modellen gibt es inzwischen aber auch sehr kleine und schmale sowie getarnte Richtmikrofone. (Siehe rechtes Beispiel von Amazon) Letztere finden vor allem bei der verdeckten Abhörung von Personen Anwendung. Neben diesen optischen Unterschieden gibt es aber auch qualitative Faktoren, die bei der Auswahl eines Modells unbedingt Berücksichtigung finden sollten. Von besonderer Bedeutung ist dabei die Stärke des Signals, also der Vervielfachung, die wiederum einen hohen Einfluss auf die Reichweite hat. Während preisgünstige Modelle zum Beispiel nur eine Reichweite von rund 100 Metern haben können, sind bei einem hochwertigen Gerät weitaus größere Entfernungen denkbar.

Parabolmikrofon

Einfache Geräte mit einer vergleichsweise geringen Reichweite werden beispielsweise für das Hören von Vogelgezwitscher genutzt. Dabei ist es unerheblich, ob das Richtmikrofon auffällig ist. Hier ist es sogar möglich, ein eigenes Mikrofon selbst zu bauen. Zahlreiche Anleitungen hierfür sind im Internet zu finden.

Wie bereits erwähnt, eignen sich Richtmikrofone nicht nur zur Beoachtung der Natur, sondern auch zur Spionage. Um dies unbemerkt zu machen, wird in der Regel ein unauffälliges kleineres Modell benötigt. Diese sind bereits zu einem günstigen Preis erhältlich, es gilt jedoch zu beachten, dass über größere Reichweite nur kostenintensivere Modelle eine zufriedenstellende Tonqualität liefern. Zudem ist aber noch einmal darauf hinzuweisen, dass zwar ein Besitz eines Richtmikrofons ebenso wie der Besitz jedes anderen Abhörgerätes legal ist, dass das heimliche Abhören von Personen in Deutschland jedoch unter Strafe steht.